Krematorium Treptow

Ein Ort der immer durch eine besondere Stimmung geprägt ist – das Krematorium in Berlin Treptow. Die Architekten Axel Schultes und Charlotte Frank haben sich für diesen sakralen Bau für einen Quader aus Sichtbeton entschieden. Jetzt im Winter steht die Sonne kurz vor dem Untergang förmlich im Raum. Eine Stimmung voll Sinnlichkeit und Ruhe. Das ist ‚Mein Beton‘.

1057 Stimme(n)

Wenn dir dieser Beitrag zu unserem Leserwettbewerb „Mein Beton 11/12“ gefällt, klicke oben auf den grünen Button.
Wer am Ende des Semesters (Stichtag: 28. Februar 2012 – 14:00 Uhr) die meisten Klicks für seinen Beitrag gesammelt hat, hat gewonnen und reist nach Barcelona!
Alle bisherigen Beiträge