Archiv

Alle Beiträge von MiB

Vom 26. bis 28. Januar 2022 veranstaltet das InformationsZentrum Beton die 1. digitale Betonfachmesse mit begleitenden Fachvorträgen – eine virtuelle Messe rund um den Baustoff Beton. Studierende und Lehrende nehmen kostenfrei teil.

Weiterlesen

Masterclass 2021 des Concrete Design Competition in Dublin. © bureaubakker

Am 29. und 30. Oktober 2021 trafen sich die internationalen Gewinnerinnen und Gewinner des Concrete Design Competition – die Masterclass 2021 – in Dublin. Die Studierenden präsentierten ihre Arbeiten, die im Sommer dieses Jahres in einem online durchgeführten Workshop unter dem Thema „FormWorks“ entstanden waren.

Weiterlesen

Der Wettbewerb des InformationsZentrums Beton für Studierende, der Concrete Design Competition, geht in die nächste Runde! Es werden Ideen und Entwürfe gesucht, die einen wohlüberlegten Einsatz von Beton in dauerhaften Konstruktionen, wiederverwendbaren Elementen, klugen Verfahren für Gebrauch, Wiederverwendung und Vermeidung von Schalung erkunden und Stellung zu wirtschaftlichen Sachverhalten, zu Nachhaltigkeitsanforderungen oder zu sozialen Anliegen nehmen.

Alle Infos auf der Internetseite des Wettbewerbs

betonprisma 111 ist erschienen

Seit 1965 dokumentiert die Zeitschrift betonprisma die Architektur und Entwicklungen des Bauens mit Beton. Dabei geht es um vielmehr als nur um Wände, Räume und Stadtgestaltung: Es geht immer auch um die Menschen, die hinter diesen Bauwerken stehen oder mit ihnen leben, um ihre Ideen und Beweggründe, Einschätzungen und Erfahrungen, ihre Vorhaben und Visionen. In der neuen Ausgabe sprechen diese Menschen in betonprisma über das Thema „Nachhaltigkeit“.

Weiterlesen

Im Beton web.campus gibt es zwei neue Vorlesungen, kostenlos und exklusiv für Studierende. Albrecht Richter vom InformationsZentrum Beton (IZB) informiert in knapp 50 Minuten über die Geschichte, Grundlagen, Technologie und die Anwendung von Leichtbeton sowie Infraleichtbeton. Siegfried Fiedler, ebenfalls vom IZB, verspricht in seinem Vortrag zur Optik und Haptik in gut 30 Minuten die „Lust auf Beton“ zu wecken.

Hier finden sich die beiden neuen Vorlesungen

Hintergründe zum Beton web.campus

Gestern hat das InformationsZentrum Beton (IZB) ein weiteres Element in seine Hochschulkommunikation aufgenommen. Den Beton web.campus: Video-Kurse zum Bauen mit Beton. Exklusiv und kostenfrei für Studierende und Lehrende.

Weiterlesen

Studentenwettbewerb21

Aufgrund der durch die Covid-19-Pandemie bedingte Situation an den Hochschulen, hatten wir uns entschlossen, den Concrete Design Competition auf 2020/2021 zu verschieben. Die Auslobung ist nun angepasst und online.

Weiterlesen

Studentenwettbewerb21

 

Thema des Concrete Design Competition 2019/20 ist FORM-WORKS. Im Fokus steht, was Beton seine Form und Gestalt gibt: die Schalung. Robotertechnik, 3D-Druck, Pneumatik, Materialien wie Stoff oder Sand – aktuelle Entwicklungen der Schalungstechnik ermöglichen immer komplexere Formen und Oberflächen, sparen Ressourcen, Arbeitskraft und Abfall. Gesucht sind studentische Projekte, die die Formbarkeit und Wandlungsfähigkeit von Beton als zentrale Materialqualität in den Fokus stellen. Es geht darum, die Eigenschaften des Werkstoffs und seine Anwendungsmöglichkeiten zu untersuchen und in überzeugenden Entwurfskonzepten zu nutzen.

UPDATE vom 6.11.2020:

Aufgrund der durch das Coronavirus bedingten Situation an den Hochschulen, hatten wir uns entschlossen, den Concrete Design Competition 2019/2020 auf 2020/2021 zu verschieben.

Das Thema ist gleich geblieben.
Ab ab sofort können Arbeiten zu FORM-WORKS eingereicht werden.

Die ganze Auslobung gibt es hier

Im Verständnis von Architektur als dritter Haut des Menschen sollte die Haptik der Materialien und Oberflächen besondere Aufmerksamkeit erhalten. Der Baustoff Beton mit seinen vielfältigen Möglichkeiten der Formgebung und Oberflächengestaltung kann dabei unterschiedlichste Ausdrucksformen annehmen, die zum Anfassen und Begreifen einladen.

Diese haptische Vielfalt beim Entwerfen von und mit Beton soll der Concrete Design Competition im Studienjahr 2017/18 zeigen. Mit dem Thema TACTILITY werden Projekte gesucht, welche die Haptik des Materials, die „Begreifbarkeit“ von Betonoberflächen und -formen als zentrale Gestaltqualität eines Gebäudes oder Objekts in den Fokus stellen.
Einsendeschluss ist der 30. April 2018.

Zur vollständigen Auslobung auf der Wettbewerbsseite

Preisverleihung des Concrete Design Competitions 2016/2017

(Foto: IZB / Sascha Steinbach)

Am 18. September 2017 sind im KIT – Kunst im Tunnel in Düsseldorf die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des Concrete Design Competition geehrt worden. Die Auszeichnung fand gemeinsam mit der Preisverleihung des Architekturpreises Beton 2017 statt.

Weiterlesen